years-experience access-alumni-network airfare airport-pick-up assistance-with-application-process community-service-placement continuous-support cultural-trips domestic-transport emergency-support field-trips global-competence-certificate grade-transcripts host-family-placement housing individual-contact-person internship-placement language-instruction meals medical-insurance orientations-during-your-time-abroad other pre-departure-orientation product-materials re-entry-orientation school-dipolma school-materials school-placement school-transport school-uniform stipend teaching-materials vaccinations visa-and-passport-fees visa-application-assistance world-wide-presence

Erlebe „la vie en rose“ indem du mit einer französischen Gastfamilie deinen Alltag verbringst. Du kannst zwischen Trimester, Semester oder Jahresprogramm wählen und dabei den Schulalltag an einer französischen Schule erleben. Wahrscheinlich findest du in deiner Gastfamilie eine zweite Familie und du wirst viele neue interessante Bekanntschaften schließen und Freunde fürs Leben finden. Auch wirst du die französische Kultur hautnah miterleben, sei es der französische Nationalfeiertag am 14. Juli oder französische Weihnachten an welche du noch viele Jahre zurückdenken wirst, eben weil du diese Zeit einmal ganz anders erleben wirst.

Das Programm für SchülerInnen zwischen 15 und 18 Jahren startet mit einem nationalen „Arrivalcamp“ und endet mit einem „End of Stay Camp“ in Paris wo du AFSerInnen aus aller Welt treffen wirst. Deine Gastfamilie wird in einem von 25 „Chaptern“ leben. Während des Programmverlaufs finden weitere Veranstaltungen in deinem jeweiligen Chapter statt. Ein/e Betreuer/in welche/r im Umkreis deiner Gastfamilie lebt, wird dir während des Programms zur Seite stehen und dir bei Fragen oder Anliegen helfen.

Den Schulalltag erlebst du mit etwa 25 bis 30 anderen Schüler/innen in deiner Klasse, welche alle den gleichen Stundenplan haben. Somit fällt es dir in Frankreich leicht, schnell Anschluss bei deinen KollegInnen zu finden. Die Schule dauert in der Regel bis 17:00 Uhr. Hier hast du auch die Möglichkeit, dich sportlich zu betätigen.

Französischkenntnisse sind keine Voraussetzung für ein AFS Programm in Frankreich, doch empfehlen wir im Vorfeld Basiskenntnisse zu erlernen, da somit dein Start wesentlich erleichtert wird.

Informiere dich jetzt  unverbindlich zu deinem Auslandprogramm in Frankreich. Ruf uns einfach unter  +43 (0)1 319 25 20 0  an oder fülle unser  Kontaktformular aus.

Was bei Deinem Programm inkludiert ist

  • Flugkosten
  • Abholung vom Flughafen
  • Unterkunft in Deiner Gastfamilie
  • Verpflegung
  • Schulkosten
  • Persönliche Ansprechperson
  • Krankenversicherung
  • 24/7 Notfallhilfe
  • Transfers
  • Schultransfers
  • Unterstützung beim Bewerbungsprozess
  • Unterstützung bei Visumantrag
  • Betreuung vor dem Aufenthalt
  • Betreuung während des Aufenthalts
  • Betreuung nach dem Aufenthalt
  • Schulmaterialien
  • Stipendium
  • Zugang zum Alumni Netzwerk
  • Ständiger Support
  • Weltweite Präsenz
  • 70 Jahre Erfahrung

Für was du zuständig bist

  • Impfungen
  • Ausflüge
  • Besichtigungen
  • Zeugnis
  • Schuldiplom