years-experience access-alumni-network airfare airport-pick-up assistance-with-application-process community-service-placement continuous-support cultural-trips domestic-transport emergency-support field-trips global-competence-certificate grade-transcripts host-family-placement housing individual-contact-person internship-placement language-instruction meals medical-insurance orientations-during-your-time-abroad other pre-departure-orientation product-materials re-entry-orientation school-dipolma school-materials school-placement school-transport school-uniform stipend teaching-materials vaccinations visa-and-passport-fees visa-application-assistance world-wide-presence

Wenn du dich für ein AFS-Austauschprogramm in Polen entscheidest, wirst du in einem einzelnen Land Dinge finden, für die du sonst in mehrere Länder reisen müsstest! In Polen, einem der größten Länder in Zentraleuropa, finden sich wunderschöne Strände, Küstengebiete und weite Sanddünen ebenso wie seenreiche Landschaften, weite Strecken, die so flach sind wie Palatschinken, Berge und große bewaldetet Gebiete. Es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei und du wirst viel Zeit damit verbringen, dieses vielfältige Land zu erkunden.

Als Durchgangstor zwischen West – und Osteuropa ist Polen stolz auf sein osteuropäisches Erbe, das sich sowohl in der Architektur, dem Essen und der Mentalität der Polinnen und Polen erhalten hat. Familie ist einer der wichtigsten Werte in Polen und das wirst so schnell spüren und fühlen denn du wirst während deiner AFS Zeit in Polen bei einer polnischen Gastfamilie leben. Ihr werdet oft gemeinsam essen, an den Wochenenden gemeinsam Dinge unternehmen und Ausflüge machen und du wirst überhaupt wie ein echtes Familienmitglied aufgenommen und behandelt werden! Viele Familien in Polen haben übrigens Haustiere, gib uns also bitte so früh wie möglich Bescheid, falls du Allergien gegen Hunde oder Katzen hast. Neben deiner Gastfamilie werden deine neuen SchulkollegInnen eine wichtige Anlaufstelle für dich sein, denn du wirst natärlich auch eine Schule besuchen. Deine neuen KollegInnen und LehrerInnen werden dir bei deiner Eingewöhnung mit allen Kräften unterstützen und du wirst ganz sicher rasch neue FreundInnen finden, mit denen du während deines Austauschaufenthalts natürlich auch viel unternehmen und erleben wirst! Und dann gibt es ja auch noch die AFS Freiwilligen, die dich wöhrendd einer Zet begleiten und unterstützen werden. Polen ist wirklich ein unglaublich vielfältiges Land, mit einer herzlichen und sehr humorvollen Bevölkerung, bei der man sich in Windeseile willkommen und wie Zuhause fühlt!

Informiere dich doch einmal unverbindlich über dein Austauschprogramm in Polen. Ruf uns einfach unter  +43 (0)1 319 25 20 0  an oder fülle unser  Kontaktformular aus.