Wusstest du dass Indonesien der weltweit größte Inselstaat ist? Dieses Land besteht aus insgesamt 17.508 Inseln und ist mit 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt. Der Großteil des Landes gehört zu Asien, doch zählt ein Teil von Indonesien bereits zum australischen Kontinent.

Traumhaft an Indonesien ist, dass es zu den größten Regenwaldgebieten der Welt zählt. Auf Borneo, Sumatra, den Molukken und Sulawesi herrscht ein Tropen-Klima und die Temperaturen liegen das ganze Jahr bei etwa 25 °C bis 27 °C.

Kulturell hat Indonesien sehr viel zu bieten. Die Kultur wurde zuerst vom Buddhismus und ab dem 13. Jahrhundert vom Hinduismus geprägt. In Indonesien wirst du die „Batik“ kennenlernen. Hier werden in aufwendiger Arbeit unterschiedlichste und prachtvolle Muster entwickelt, meist in Form von Blumen, Spiralen oder Vogelmotiven. Vor allem Java mit seinem Weltkulturerbe Borobudur und Prambanan wird dich in Staunen versetzen. Indonesien ist auch das Land der Vulkane, welche in ihrer Schönheit einzigartig sind. Nationalparks wie man sie auf Sumatra findet, werden dir einen unvergesslichen Eindruck vermitteln. Die Flora und Fauna ist schlicht einzigartig.

Man kann behaupten, dass die Regenwälder Indonesiens die artenreichsten der Welt sind. Für einen Teil der angestammten lokalen Bevölkerung ist der Regenwald immer noch Nahrungsgrundlage. Jagd, Fischfang, Sammeln von Waldprodukten und Feldbau ist immer noch wesentlich für den Lebenserhalt.

Du siehst, Indonesien hat viel zu bieten und bietet dir eine spannende Möglichkeit, einen entfernten Winkel der Welt kennenzulernen.

Entdecke die verfügbaren Auslandsprogramme in Indonesien