Wir alle haben Carola von Anfang an ins Herz geschlossen. Sie ist wie eine richtige Schwester für Julian. Sie verstehen sich blendend, spielen gemeinsam Fußball oder hüpfen im Trampolin. Wir spielen Dart und mit Thomas spielt sie regelmäßig Tischtennis.

Carola ist sehr sportlich und trainiert auch wöchentlich beim Mattersburger Volleyball-Verein VAMOS.

 

Wir haben mehrere Ausflüge und Urlaube gemacht und schon viel erlebt. Wir waren auf unserem Weingut am Balaton, machten einen Kurzurlaub in Salzburg, Carola hat in den Semesterferien Skifahren gelernt und wir haben Wien und Graz besichtigt. Wir machten auch eine Schiffsfahrt in der Wachau und sind natürlich auch des Öfteren am Neusiedler See.

Carola hilft gerne beim Grillen und sie macht das beste Tiramisu.

Sie hat zu Halloween zum ersten Mal einen Kürbis geschnitzt, im Advent die Perchten gesehen und sich über die ersten Schneeflocken gefreut.

Wir sind sehr froh, dass wir uns entschieden haben, ein Gastkind bei uns aufzunehmen. Wir haben eine wunderbare Zeit mit Carola verbracht und sind schon alleine bei dem Gedanken, dass sie uns bald verlassen wird, sehr traurig. Aber zumindest bleibt sie eine paar Tage länger bei uns, um noch einen Geburtstag mitzufeiern.