Als AFS Freiwillige/r zu einem Weltbürger/ einer Weltbürgerin und "Changemaker" werden

Wir nennen es den #AFSeffect!
CREATE_CHANGE

Verändere

Verändere die Welt, indem du AFSer/innen dazu verhilfst, kulturelle Unterschiede bewusst zu verstehen und zu respektieren.

CREATE_COMMUNITY

Gestalte deine Umgebung

Werde Teil einer Gemeinschaft, die Veränderung sucht genau wie du. Werde ein Vorbild.

CREATE_YOURSELF

Schärfe dein Profil

Eigne dir interkulturelle Kompetenzen an und finde deinen Platz als „global citizen“, als Vorbild und als „change maker“ in deiner Umgebung. 

CREATE_FUTURE

Gestalte die Zukunft

Leite die unterschiedlichsten Teams zu Hause oder auf der ganzen Welt, um kulturelle Unterschiede zu verbinden und dadurch eine nachhaltig friedliche Entwicklung zu gewährleisten.

Wie wird man AFS Freiwillige/r

STEP1

Schicke deine Bewerbung

Um sicher zu stellen, dass die Sicherheit und die Unterstützung der AFS Teilnehmer/innen gewährleistet ist, müssen alle ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen registriert sein. Unser Bewerbungsprozess ist umfangreich und beinhaltet alle notwendigen Informationen, die den Erfolg der Freiwilligenarbeit garantieren.

STEP2_VOL

Lerne AFS Freiwillige kennen

Finde mehr über uns heraus und darüber, was freiwilliges Engagement bei AFS bedeutet. Dann können wir herausfinden, welche Rolle für dich die passende wäre, was du lernen möchtest und wie du dich am effektivsten engagieren kannst.

STEP3

Werde ausgebildet

Besuche ein Basistraining und einen Workshop zum „interkulturellen Lernen“ um AFS Freiwillige/r zu werden, damit du dich bestmöglich auf eine sinnerfüllte und engagierte Freiwilligentätigkeit vorbereitest.

STEP4_VOL

Starte dein Engagement

Egal wofür du dich engagierst, du wirst eine aufregende Zeit bei AFS erleben. Du wirst viele interessante Schüler/innen kennenlernen, Freundschaften auf der ganzen Welt aufbauen, mit leidenschaftlichen Freiwilligen zusammenarbeiten und interkulturelle Kompetenzen erwerben, die dich dein Leben lang prägen und begleiten werden.

Jede/r Freiwillige hat eine große Wirkung auf AFS

12185345_1090357174321738_1448287718182647156_o

Unterstützung und Begleitung

  • Finde für eine/n AFSer/in die richtige Gastfamilie (Patenschaft)
  • Hilf Gastfamilien und ihren Gastschülern/innen sich besser kennenzulernen
  • Werde Ansprechperson für die Gastschule
  • Stelle deiner unmittelbaren Umgebung alle internationale Schüler/innen vor („international Dinner“)
  • Kontaktiere deine/n Gastschüler/in und dessen Gastfamilie regelmäßig, um den erfolgreichen Programmablauf zu gewährleisten
img-8317_orig

Planen

  • Organisiere Orientierungsveranstaltungen für Auslands- sowie Familienprogramme
  • Plane spannende Treffen sowie kulturelle Ausflüge
  • Bring Gastfamilien zusammen, damit sie sich austauschen können
  • Organisiere Informationsveranstaltungen für Schüler/innen, Gastfamilien und Freiwillige
14311496_1301463929877727_471361445700780982_o

Trainieren

  • Begleite AFSer/innen und andere durch unsere „interkulturelles Lernen“ Reise
  • Stell den AFS Schüler/innen deine Heimat vor
  • Erleichtere das Lernen durch kreative Aktivitäten
  • Teile deine eigenen globalen Erfahrungen und kulturellen Einsichten
Screen Shot 2016-09-12 at 11.47.04 AM

Gruppen leiten

  • Starte in deiner unmittelbaren Gemeinschaft Projekte, die zu gegenseitigem Respekt, gegenseitiger Akzeptanz und Wertschätzung des Anderen führen
  • Sei Teil des lokalen bzw. des österreichweiten AFS Vorstandes
  • Lerne es auf lokaler Ebene ehrenamtliche Mitarbeiter/innen zu führen
  • Inspiriere andere bei AFS mitzuarbeiten

Engagiere dich in deinem Umfeld und triff Menschen aus der ganzen Welt

„Als ich mich vor vier Jahren dazu entschloss Freiwillige bei AFS zu werden, wusste ich nicht, dass AFS auch lange nach meinem Austausch noch solch großen Einfluss auf mich haben wird. Durch meine ehrenamtliche Tätigkeit lernte ich, mit anderen Freiwilligen zusammen Veranstaltungen zu organisieren, Präsentationen auf verschiedenen Sprachen zu halten, Jugendlichen aus aller Welt meine Heimat näher zu bringen und österreichischen Schülerinnen und Schülern auf die aufregende Zeit während ihres Austauschs vorzubereiten. Teamwork wird dabei sehr groß geschrieben und dadurch fand ich nicht nur großartige Kolleginnen und Kollegen die mit mit „interkulturelles Lernen“ veranschaulichen, sondern auch viele Freunde fürs Leben.“

—Caroline Mulle, AFS Freiwillige in Österreich 

Unsere Freiwilligen in Österreich

Fordere dich heraus während du anderen Menschen hilfst

Wenn du bei AFS ehrenamtlich mitarbeitest, kannst du:

  • eng mit erfahrenen Freiwilligen zusammenarbeiten, um gemeinsame und kreative Lösungen zu finden
  • herausfordernde Situationen annehmen und persönlich wachsen
  • praktische Fertigkeiten aufbessern, um mit deinen Mitbewerber/innen in der Schule und bei der Arbeit mithalten zu können
  • trainieren und im interkulturellen Lernen ein/e Experte/in werden
  • lernen, wie man einfach bessere Entscheidungen trifft und Probleme löst
  • dir Führungsqualitäten aneignen, die du dein Leben lang anwenden wirst

AFS verändert

Lass dich durch AFS Projekte inspirieren, die durch ihre interkulturellen Aktivitäten Menschen zusammenbringen und sich positiv auf die Gesellschaft auswirken

Mehr zu den AFS Projekten

Die AFS Mission

AFS ist eine international aktive, unabhängige und gemeinnützige Freiwilligenorganisation.
Die interkulturellen Bildungsprogramme des AFS unterstützen Menschen in der Entwicklung ihres Verständnisses, ihres Wissens und ihrer Fähigkeiten, die erforderlich sind, um zu einer gerechteren und friedvolleren Welt beizutragen.

Lesen Sie mehr darüber wofür wir stehen

AFS unterstützt die UN Nachhaltigkeitsziele

AFS ist überzeugt, dass die UN Nachhaltigkeitsziele (SDGs) #4 und #16 einen Fahrplan gewährleisten, der die Welt zu einem besseren Platz für alle Menschen werden lässt.
GOAL4

Globales Ziel #4:

QUALITÄT BILDUNG

Inklusive, gerechte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglich­keiten des lebens­langen Lernens für alle fördern.

Mehr erfahren
GOAL16

Globales Ziel #16

FRIEDEN, GERECHTIGKEIT UND STARKE EINRICHTUNGEN

Friedliche und inklusive Gesellschaften im Sinne einer nach­haltigen Entwicklung fördern, allen Menschen Zugang zur Justiz ermöglichen und effektive, rechenschafts­pflichtige und inklusive Institutionen auf allen Ebenen aufbauen.

Mehr erfahren

Alle Menschen sollten in der Lage sein, Unterschiede zu respektieren und wertzuschätzen

AFS ist eine Gemeinschaft von Weltbürger/innen, die überzeugt sind, dass „interkulturelles Lernen“ ein sehr wirksames Werkzeug für den Frieden auf der Welt ist. Durch unsere AFS Austauschprogramme und unsere aktiven Freiwilligen werden den Schüler/innen, Familien und Erwachsenen die ersten Bausteine zum Weltbürger/ zur Weltbürgerin gelegt.

Das EVA Programm

EVA steht für ‚Europe Voor Allen‘ (=Europa für Alle) und ist ein Austauschprogramm für Frauen über 35 Jahre.
Das EVA-Programm ist ein Teil von AFS Austauschprogramme für interkulturelles Lernen.

Mehr zum EVA Programm